Juniik Weddings

Selbständig als Juniik Weddingplaner

WARUM SOLLTE ES EINE GUTE IDEE SEIN, DICH EINEM FRANCHISESYSTEM ANZUSCHLIESSEN?

Franchise ist ein Wirtschaftsmodell, das in den USA Gang und Gäbe ist. Es ermöglicht einem Unternehmen, durch viel Präsenz in der Fläche schnell Marktführer zu werden und gibt Dir als Unternehmer die Chance, die Stärke einer bekannten Marke für dich zu nutzen, während du gleichzeitig dein volles Unternehmertum ausleben kannst. 

Wirtschaftsstudien besagen, dass in Deutschland (branchenübergreifend) nur noch 20% aller Existenzgründungen langfristig weiter bestehen. Im Franchise hingegen sieht es deutlich anders aus: 54% aller im Franchise gegründeten Unternehmen sind auch nach 5 Jahren noch erfolgreich am Markt.


UND WAS KOSTET DAS GANZE?

Als Entgelt für die eingeräumten Rechte, wie Nutzung der geschützten Marke, Marketing-/Vertriebsstarterpaket, Franchise-Handbuch und umfangreiche Trainings, leistest du als Franchisepartner eine Eintrittsgebühr in Höhe von 5.500,- Euro. Als monatliche Franchise-Gebühr zahlst du im ersten Jahr 150,- Euro, im zweiten Jahr 200,- Euro und 250,- Euro ab dem dritten Jahr. Sobald du eine Umsatzhöhe von 70.000 Euro pro Jahr erzielst, entrichtest du eine monatliche laufende Gebühr von 5,0% des Nettoumsatzes. Die Werbegebühren liegen bei 1,5% des Nettoumsatzes monatlich, mindestens aber 89,- Euro pro Monat. Vertragslaufzeit sowie Vertragsverlängerung betragen 5 Jahre.

Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK